Umgebung

Umgebung

Unser Hotel-Gasthof liegt am Bayerischen Untermain – auch “Bayerisch Nizza” genannt, am Rande des Spessart. Aufgrund der Nähe zum Rhein-Main-Gebiet pendeln viele Arbeitnehmer nach Frankfurt am Main, das mit seinem Bankenviertel und dem internationalen Flughafen weltweit bekannt ist. Trotz der Nähe zu Hessen, die man auch in der Sprache hört, werden bei uns die bayerischen Traditionen gepflegt.

Die Region Bayerischer Untermain erzielt bei Umfragen regelmäßig Spitzenwerte in Bezug auf die Lebensqualität. Neben einem starken Wirtschaftsstandort liegt dies sicherlich auch an unserem Spessart, der für Ruhe und Entspannung sorgt. Unternehmen Sie ausgedehnte Wanderungen, oder erkunden Sie unsere Region mit dem Fahrrad. Der Spessart bietet sehr viele Touren-Möglichkeiten für Mountainbiker und Rennrad-Fahrer. Oder Sie erkunden die fränkische Region auf dem knapp 600 km langen MainRadweg, der von Quellen bis zur Mündung des Mains verläuft.

Unsere Region ist außerdem für seine Burgen und Schlösser bekannt. Folgende Städte und Sehenswürdigkeiten können wir Ihnen besonders empfehlen:

  • Aschaffenburg (8 km) ist einen Tagesausflug wert. Das Schloss “Johannisburg” der Mainzer Kürfürsten, das “Pompejanum” nach römischem Vorbild, die Stiftskirche aus dem 10.ten Jahrhundert, der Naturpark “Schönbusch” mit seinen Schlösschen und Seen hinterlassen beim Besuch Erinnerungen an eine andere Welt.
  • Hanau (20 km) glänzt mit dem wohl best renovierten Schloss “Philippsruh” inmitten einer Parkanlage, die ihresgleichen sucht.
  • Lohr am Main (55 km) im Landkreis Main-Spessart mit seiner historischen Altstadt und dem Heimatmuseum (Heimat von Schneewittchen)
  • Miltenberg (45 km) hat eine sehr sehenswerte Altstadt und die Mildenburg. Außerdem werden Boots- und Schifffahrten auf dem Main angeboten.
  • Seligenstadt (10 km) liegt völlig verträumt am MainRadweg. Die neu renovierte Benediktinerabtei mit dem Klostergarten, alte römische Bauten, der historische Marktplatz und die Geschichten Barbarossas bezaubern den interessierten Besucher.
  • Wertheim (55 km) ist eine mittelalterliche Stadt an Main und Tauber. Die Wertheimer Burg aus dem 12. Jahrhundert und die historische Altstadt mit seinen schmalen Gassen und prächtigen Fachwerkhäusern ist sehr sehenswert.
  • Wertheim-Village (55 km) Besuchen Sie das Designer-Outlet-Shoppingcenter an der Autobahn A3 und machen Sie ein paar Schnäppchen.

Am Bayerischen Untermain ist immer was los: Musikevents, Theaterveranstaltungen oder eine Bootsfahrt auf dem Main …. entscheiden Sie selbst.